Was ist ein CUckold?

Wife Sharing mit fremden Männern

Diejenigen, die hier nach Cuckold Ficktreffen und Kontakten suchen, wissen natürlich, was ein Cuckold ist. Doch sehr viele haben gar keine Ahnung was ein Cucki eigentlich ist und daher wollen wir hier die Frage beantworten: Was ist Wifesharing? Es ist ein ganz besonderer Fetisch, der von beiden Partnern geteilt werden muss wenn man ihn ausleben will. Wie der Name Wifesharing schon sagt, bedeutet es die Frau zu teilen. Jetzt könnte man an einen klassischen Dreier denken mit zwei Männern und einer Frau. Aber Cuckolding bedeutet noch etwas anderes. Der Ehemann ist als Cuckold nur Zuschauer. Er sitzt nur daneben und wird dazu genötigt einfach nur zuzusehen.

Als Zuschauer sieht man wie die eigene Frau von jemand fremden gefickt wird. Dies ist sicherlich nicht jerdermanns Sache. Die Damen müssen es mögen einen anderen zu bumsen und der Ehemann muss in der Hinsicht devot veranlagt sein.